Zum Patent angemeldet: die Folienenden-Auswurfvorrichtung

Der HSA-Vario mit Doppelkopf setzt mit neuer, patentierter Folienenden-Auswurfvorrichtung auf Zeitersparnis und Sicherheit. Parallel stehen Folienschläuche – auch unterschiedlicher Folienmaße – bereit.

Haubenstretcher HSA-Vario D: einfache Wartung

Der HSA-Vario ermöglicht bei laufender Maschine einen automatischen Folienwechsel. Das Wechseln der Folienrolle und die Entnahme des Folienendes erfolgen außerhalb des Gefahrenbereichs der Maschine und vereinfachen Wartungsarbeiten – Stillstandzeiten entfallen.

Ihre Vorteile

  • Mehr Sicherheit für Betriebspersonal
  • Doppelkopf: Bereitstellung von zwei Folienmaßen oder Folienschläuchen mit unterschiedlichen Aufdrucken
  • Güter unterschiedlicher Art können unter automatischem Folienwechsel in einer Maschine verpackt werden
  • Folien aller Art nutzbar
  • Der automatische Folienwechsel mit Folienenden-Auswurfvorrichtung erfolgt außerhalb des Gefahrenbereichs der Maschine
  • Stillstandzeiten bei Folienwechsel entfallen
  • Höhere Verfügbarkeit der Gesamtlinie
  • Optimale Stretchgeometrie

Möllers Group Academy

Bringen Sie Ihre Produkte mit! Die Live-Performance unserer Schulungs-Full Line wird Sie überzeugen!

Technische Abbildungen

Automatischer Folienwechsel

Beispielsweise zwei unterschiedliche Folien (für unterschiedliche Ladung) oder Kombination von Ladungssicherung und Staubschutz

Bei gleicher Folie ermöglicht die Doppelkopfausführung einen automatischen Folienwechsel

Leichte Bedienbarkeit durch Absenken der oberen Bobine auf Bodenniveau.

Eine packende Verbindung!

Wann sprechen wir über Ihre individuelle Verpackungslösung?

Kontaktieren Sie uns