Zusatzequipment

In dem durchdachten Angebot an Ausrüstungsoptionen beweist sich die jahrzehntelange Erfahrung der Möllers Group im Bereich der Full Line. Ausrüstungsoptionen beantworten produktspezifische Aufgabenstellungen und sind besonders im Bereich der Sackpalettierung unverzichtbar.


Bringen Sie Ihre Produkte mit! Die Live-Performance unserer Schulungs-Full Line wird Sie überzeugen!


Sackbruchkontrolle

Prüfung der Säcke auf Dichtigkeit



Metalldetektor

Zur Überprüfung des Sackinhaltes auf metallische Kontaminationen



Sackkontrollwaage

Prüfung der Sackfüllgewichte / Standardabweichungen / Mittelwertsanzeige / Anfertigung von Statistiken



Ink-Jet-Codierer

Kennzeichnung und Beschriftung der einzelnen Säcke / Aufbringen des Barcodes mit Fertigungsdaten



Sackausschleusestation

Ausschleusung fehlgewichtiger oder kontaminierter Säcke



Sackegalisierstation

Für die gleichmäßige Verteilung des Produktes im Sack



Leimanlage

Zur Stabilisierung von besonders labilem Sackgut oder hoher Sackstapelung



Klappenwender / Doppelwendeband

Dient der Lagenbildung



Pappbogenaufleger / Folienaufleger

Schutz der Ladungsunterseite gegen Schmutz und Nässe



Möglicher Einsatz des Etikettierers

Kennzeichnung und Beschriftung der Ladungseinheit / Aufbringen des Barcodes mit Fertigungsdaten


Eine packende Verbindung!

Wann sprechen wir über Ihre individuelle Verpackungslösung?

Kontaktieren Sie uns