Möllers Group - Machines | Plants | Systems Möllers Group North America Greif Velox Logdos
Full-Line - Palettenlos verpacken

Wirtschaftlich gelöst: palettenlose Versandeinheiten.

Ökonomisch Button
Patented by Möllers Group Button

Palettenlose Technik von der Möllers Group bietet zuverlässige, sichere Verpackungslösungen bei minimalem Materialeinsatz. Die Folie selbst bildet den Ladungsträger. So sparen Sie nicht nur Kosten, sondern profitieren auch von erleichterten Transportbedingungen. Das palettenlose Paket ist Versandeinheit, Transportsicherung und Witterungsschutz in einem.

Die Möllers Group setzt im Bereich der palettenlosen Technik selbst entwickelte Schrumpf- und Stretchpaketieranlagen ein. Diese arbeiten nach dem Konterhauben-Schrumpf- bzw. Stretchsystem und schließen Versandgüter ohne jeden Ladungsträger in zwei Konterhauben ein. Die auf diese Weise gebildeten Ladeeinheiten sind extrem stabil und selbsttragend. Sie können aufgrund ihrer wasserdichten und UV-abweisenden Folieneigenschaften auch bei empfindlichem Inhalt unter freiem Himmel gelagert, bei jedem Wetter umgeschlagen und auf offenen Fahrzeugen transportiert werden.

Möllers Group palettenlose Versandeinheiten – Ihre Vorteile:

  • keine Palettenkosten
  • hohe Transportsicherheit
  • außenlagerfähige Verpackung
  • niedriger Energieverbrauch
  • mehrfach recyclingfähiger Packstoff
  • maximale Wirtschaftlichkeit

Technische Daten Konterhauben-Schrumpfpaketierlinie

  • Paketabmessungen Baustoff: packgutabhängig, bis über 1.000 x 1.200 x 1.200 mm ( B  x L x H)
  • Paketabmessungen Petrochemie: packgutabhängig, bis über 1.200 x 1.400 x 2.400 mm ( B  x L x H)
  • Paketgewichte: bis über 2 t
  • Foliendicken: 100-250 µm
  • Paketierleistung: 25 Pakete/Stunde

 

Im Einsatz in folgenden Branchen: