Möllers Group - Machines | Plants | Systems Möllers Group North America Greif Velox Logdos
PLS-C Palettierer (Chemie)

PLS-C Palettierer (Chemie)

Palettierer der Baureihe PLS-C werden eingesetzt für die Palettierung von Packgut mit geringer Formfestigkeit wie z. B. schwer palettierbarer Säcke. Die Maschinen entsprechen damit besonders den in der chemischen Industrie gestellten Anforderungen. Der Durchsatz der PLS-C Palettierer beträgt bis 2.800 Packstücke/Stunde abhängig von Packstückformat und Lagenmuster. 

Möllers Group PLS-C Palettierer – Ihre Vorteile:

  • extrem packgutschonende Arbeitsweise
  • effektive Ladungsstabilisierung durch Einlegefolien und Antislip-Beleimung
  • niedriger Geräuschpegel

Technische Daten

  • Standard-Palettierleistung: bis 2.800 Packstücke/Stunde je nach Typ und Lagenmuster (höhere Leistung gerne auf Anfrage)
  • Typische Palettenformate: vorzugsweise 800 x 1.200 mm, 1.000 x 1.200 mm, 1.100 x 1.300 mm
  • Typische Palettiergutformat: vorzugsweise 400-460 mm breit, 600-690 mm lang 

     

Im Einsatz in folgenden Branchen: